Flyout

      Kontakt

      Haben Sie eine Fragen oder möchten einen Termin mit uns vereinbaren? Wir rufen gerne zurück!


      Erfahrungen & Bewertungen zu WohnSache Immobilien GbR

      Wir sind Ihr zuverlässiger Immobilienpartner für eine schnelle Immobilienvermarktung mit mehrfach ausgezeichnetem Service.

      Die eigene Immobilie zu verkaufen ist keine leichte Angelegenheit und stellt meist eine emotionale Herausforderung für den Verkäufer dar. Soll ich verkaufen – soll ich nicht? Was muss ich alles beachten? Wo bekomme ich die erforderlichen Unterlagen her? Welche Aufgaben kommen auf mich zu? Wie finde ich am besten einen geeigneten Käufer?

      Viele Fragen und neue, unbekannte Situationen kommen auf Sie zu. Doch keine Sorge – wir von WohnSache Immobilien helfen Ihnen bei all Ihren Fragen weiter und stehen Ihnen bei der kompletten Abwicklung als Experten zur Seite. Auch bei schwierigen Themen, z.B. dem Verkauf bei einer Scheidung, Trennung, Erbschaft oder einem Todesfall, beraten wir Sie zuverlässig und kompetent.

      In 6 Schritten zum erfolgreichen Immobilienverkauf!

      1. Unverbindliches Kennenlernen & Beratung

      In einem ersten Gespräch geht es erst einmal darum, Sie und Ihre Vorstellungen zu verstehen. Worum geht es? Was sind Ihre Bedenken oder Befürchtungen?

      Natürlich stellen wir Ihnen in diesem ersten Treffen auch unser Unternehmen, einen möglichen Verkaufsprozess und unsere Leistungen vor. 

      Dieses erste Gespräch ist für Sie absolut kostenlos und ohne jegliche Verpflichtung uns gegenüber. 

      Das Ziel ist es, dass Sie am Ende etwas mehr Klarheit über Ihre Situation und Ihre Möglichkeiten haben. 

      2. Wertermittlung und Kaufpreisempfehlung

      Das Festlegen des richtigen Verkaufspreises stellt den Erfolgsfaktor beim Immobilienverkauf dar. Ist der Preis zu gering, verzichten Sie unnötig auf Ihr Geld. Ist der Preis zu hoch, schreckt es potenzielle Käufer ab und die Vermarktung zieht sich in die Länge. Untersuchungen zeigen zudem, dass ein deutlich zu hoch gewählter Preis am Ende durchschnittlich zu einem schlechteren Erlös führt.  Aus diesem Grund sollten Sie bei der Wertermittlung keine Kompromisse eingehen. Erst durch eine Experten-Besichtigung vor Ort, das genaue Studieren der Bauunterlagen, das Recherchieren von Vergleichsobjekten und eine computergestützte Wertermittlung, ermöglicht es, den richtigen Marktwert zu ermitteln und eine Kaufpreisempfehlung auszusprechen. 

      Weitere Informationen zur Wertermittlung finden Sie hier. 

      3. Vermarktungsstrategie & Zielgruppendefinition

      Ihnen hat die Immobilienbewertung gefallen und Sie möchten, dass wir Ihre Immobilie für Sie sicher verkaufen? Dann entwickeln wir zunächst eine individuelle Vermarktungsstrategie für Sie. Dies bedeutet unter anderem, dass wir uns darüber Gedanken machen, ob es für Sie sinnvoll sein könnte, Ihre Immobilie mit Hilfe unseres Objektservices an der ein oder anderen Stelle etwas zu verschönern. Teilweise lassen sich mit kleinen Veränderungen und wenig Einsatz, wie einem weißen Anstrich oder der Reparatur von Lampen, eine große Wirkung erzielen, die den Verkaufspreis deutlich beeinflussen kann. 

      Außerdem geht es darum, sich zu überlegen für welche Zielgruppe Ihre Immobilie interessant sein könnte, da wir demensprechend die Vermarktung Ihrer Immobilie zielgruppengenau anpassen. 

      Wir sichten Ihre Unterlagen noch einmal genau und beantragen fehlende Dokumente, damit im weiteren Vermarktungsprozess alles reibungslos ablaufen kann. 

      4. Vermarktung

      Zur Vermarktung Ihrer Immobilie zählt in erster Linie ein überzeugendes Exposé mit hochwertigen Fotos. Wir rücken Ihre Immobilie ins rechte Licht, denn der erste Eindruck zählt. Ebenso wichtig sind heutzutage Videoaufnahmen. In einem charmanten, kurzen Video präsentieren unsere Vertriebler Ihre Immobilie und gehen dabei auf die Vorzüge Ihres Objektes ein. Dies ermöglicht Interessenten einen deutlich besseren Eindruck und minimiert die Anzahl der Interessenten auf die wirklich potenziellen Käufer. Natürlich vermarkten wir Ihre Immobilie dann auf unserer Website, auf verschiedenen Immobilienportalen und in unseren Social-Media Kanälen. Wir informieren vorgemerkte Kunden, präsentieren Ihre Immobilie als Aushang in unserem Ladenlokal und auf Wunsch verteilen wir Nachbarschaftsbriefe und stellen ein Vermarktungsschild auf. 

      5. Verkaufsabwicklung

      Ist das Angebot veröffentlicht, melden sich schnell die ersten Interessenten. Jetzt gilt es, die Spreu vom Weizen zu trennen. Daher prüfen wir die Interessenten vor der Besichtigung genau und laden nur diejenigen zu einer Besichtigung ein, die ein wirkliches Kaufinteresse haben und auch über die finanziellen Mittel verfügen. 

      Sind dann ein oder mehrere potenzielle Käufer gefunden, kommt es unweigerlich zur Verkaufsverhandlung. Hier sind unsere Mitarbeiter durch viel Erfahrung perfekt geschult, sodass wir für Sie stets den optimalen Preis verhandeln. Nicht zuletzt bietet unser Objektservice die Möglichkeit, künftigen Käufern eine Kostenaufstellung darüber zu geben, was eine mögliche Renovierung kosten würde. Auch die enge Verbundenheit mit unserem Finanzierungspartner ermöglicht eine schnelle und sichere Abwicklung für die Interessenten. 

      Am Ende steht dann der Notartermin, zu dem wir Sie selbstverständlich begleiten. Außerdem stehen wir Ihnen bei Fragen rund um den Kaufvertrag zur Verfügung. 

      6. Übergabe

      Der Vertrag ist unterschrieben und die Übergabe Ihrer Immobilie an den neuen Besitzer steht an. Wir organisieren mit Ihnen einen Übergabetermin, erstellen gemeinsam mit Ihnen und dem Käufer die Übergabeprotokolle und übergeben die Originalunterlagen. 

      Natürlich sind wir auch über den Verkauf hinaus Ihr erster Ansprechpartner rund um Immobilien und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

       
       

      Jetzt Termin für eine kostenlose & unverbindliche Beratung sichern!


      Unsere Leistungen für Sie im Überblick

      Marktwertermittlung und Kaufpreisempfehlung

      • Umfangreiche Besichtigung Ihrer Immobilie
      • Unabhängige Marktwertermittlung
      • Ausführliche Besprechung der Ergebnisse

      Aufbereitung und Exposé-Service

      • Organisation und Prüfung der Objektunterlagen
      • Bestellung der Grundbuchauszüge
      • Erstellung des Energieausweises durch unsere Partner
      • Hochwertige Fotoaufnahmen
      • Erstellung eines hochwertigen Exposés
      • Aufbereitung Ihrer Grundrisse

      Besichtigungsmanagement

      • Termin- und Besichtigungskoordination
      • Bereitstellung aller relevanten Objektunterlagen
      • Käufer-Qualifizierung mit Bonitätsprüfung
      • Terminauswertung
      • Regelmäßiges Feedback per Mail oder telefonisch

      Service nach dem Verkauf

      • Schlüsselübergabe
      • Unterlagen-Management
      • Erstellen eines Übergabeprotokolls

      Aufbereitung Ihrer Immobilie

      • Reinigungs-, Garten- oder Renovierungsarbeiten durch unseren Objektservice

      Marketing

      • Vorabinformation an vorgemerkte Kunden
      • Aushang in unserem Ladenlokal
      • Onlinebesichtigung
      • Präsentation in den verschiedenen Immobilienportalen
      • Veröffentlichung auf unseren Social-Media Kanälen
      • Veröffentlichung auf unserer Website
      • Verteilung von Nachbarschaftsbriefen
      • Aufstellen eines Werbeschildes
      • ggf. Organisation von Bieterverfahren
      • Vertreten auf Stadtfesten und Fachmessen
      • Veröffentlichung in unserem WohnSache Magazin (halbjährlich)

      Verkaufsverhandlung und Vertragsservice

      • Preisargumentation und Verhandlung
      • Einbindung unserer Finanzpartner
      • Kostenplanung für eventuelle Renovierungen des neuen Eigentümers
      • Kaufvertragsservice und ausführliche Besprechung
      • Notarservice (Begleitung zum Notar)

      Unsere Service-Pakete für Ihren sorgenfreien und sicheren Verkauf!

      Rundum sorglos Vermarktungpaket

      Sie möchten Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihre Kapitalanlage oder Ihr Grundstück sicher zu einem überdurchschnittlichen Preis verkaufen und die Arbeit Profis überlassen? Dann sind Sie hier richtig! Nutzen Sie unseren vollen Service und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung.  

      Voller Service aus einer Hand für sicheren Verkauf. Lehnen Sie sich zurück und überlassen Sie die Arbeit Profs. 

      Inhalt:

      • Alle Leistungen siehe oben

      Preis: 3,57 % inkl. MwSt. des Kaufpreises

      Selbst verkaufen leicht gemacht

      Sie möchten Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihre Kapitalanlage oder Ihr Grundstück lieber selbst verkaufen, wünschen sich aber ein wenig Unterstützung vom Profi? Dann sind Sie hier richtig. Buchen Sie bequem einzele Leistungen und professionalisieren Sie so Ihre Vermarktung. 

      Inhalt:

      • Marktwerteinschätzung/ Kurzgutachten gemäß ImmowertV und WertR 2006
      • Sachwert | Ertragswert | Verkehrswert

      So machen wir‘s: Wir besichtigen Ihre Immobilie persönlich und stellen gemeinsam mit Ihnen alle relevanten Fakten und Objektdaten zusammen. Wenige Tage später erhalten Sie unser Kurzgutachten und bei Bedarf eine Kaufpreisempfehlung.

      Preis: auf Anfrage, in der Regel 200-300 €

      Hinweis: Unser Kurzgutachten wird anhand der zur Verfügung gestellten Informationen und Unterlagen erstellt. Die Feststellung des Verkehrswertes beruht nicht auf einem Immobiliengutachten gemäß BauGB (§ 194), sondern stellt eine Marktwerteinschätzung in Anlehnung an die ImmoWertV und die WertR 2006 dar.

      „Freundliche Immobilie sucht neuen Lebenspartner!“ Es ist wie bei der Partnersuche – geben Sie eine Kontaktanzeige für Ihre Immobilie auf! Ein hochwertiges Exposé bietet Interessenten den ersten emotionalen Zugang zum (möglichen) neuen Zuhause. Und wer selbst schon einmal auf Partnersuche war, der weiß, wie wichtig der erste Eindruck ist.

      Unser Exposé dient der optimalen Darstellung Ihrer Immobilie und unterstreicht damit die hohe Professionalität sowie Wertigkeit Ihrer Verkaufsaktivitäten.

      Inhalt:

      • Gutachten-Paket
      • Fotoshooting
      • Ausführliches Exposé, als PDF zum Mailen und 30 gedruckte Magazine zum Verteilen, Aushang

      Preis: auf Anfrage

      Dieses Paket bietet Ihnen das flexible Buchen einzelner Leistungen ohne die Zügel ganz aus der Hand zu geben. Sprechen Sie mit uns, welche Leistungen Sie lieber selbst übernehmen möchten und welche wir Ihnen abnehmen dürfen. 

      Inhalt:

      • Gutachten-Paket
      • Exposé-Paket
      • Online-Exposé auf den wichtigsten Immobilienplattformen (Immonet, Immowelt, Kalaydo, Ebay Kleinanzeigen, unsere eigene Homepage); Laufzeit 3 Monate
      • Anfragen gehen direkt per Mail oder Fax zu Ihnen. Alternativ buchbar: Telefonische Anfragen-Annahme über unsere Nummer und Zusendung Ihres Exposés (Aufpreis nach Aufwand)
      • Verkaufsverhandlung: Wir führen die Verkaufsverhandlung mit potentiellen Käufern durch
      • Vertrags-Service: Wir bereiten den Kaufvertrag vor und organisieren für Sie den Notartermin

      Preis: auf Anfrage

       
       

      FAQs - Häufige Fragen

      Es gibt zahlreiche situationsabhängige Beweggründe, um sich mit dem Verkauf seiner Immobilie auseinander zu setzen. Viele dieser Gründe sind unabhängig von der Zeit. So möchten Sie beispielsweise keine Eigentümerverpflichtungen und Instandhaltungskosten mehr tragen? Oder die Immobilie muss nach einem Todesfall oder einer Scheidung verkauft werden?

      Wenn Sie sich mit dem Thema befassen, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen sollten, lässt sich sagen, dass die aktuell hohe Nachfrage, sowie der niedrige Zinssatz für einen höheren Verkaufspreis sorgen. 

      Für Sie bieten sich zahlreiche Vorteile, wenn Sie die Entscheidung treffen, Ihre Immobilie mit einem Makler zu verkaufen. Sie haben Zeit und Energie für die Dinge, die Ihnen wichtig sind und müssen sich nicht mit den Anfragen und der Qualifizierung der Interessenten rumschlagen. Wir besorgen für Sie alle Unterlagen, die Sie für den Verkauf benötigen und stellen sicher, dass auch nichts vergessen wird oder durch nicht wissen übersehen wird. Wir prüfen unsere Interessenten darauf, ob Sie sich die Immobilie leisten können, stehen im engen Kontakt mit unseren Finanzierungspartnern und holen beispielsweise Schufaauskünfte ein.

      Außerdem fertigen wir hochwertige Foto- und Videoaufnahmen Ihrer Immobilie an und verwerten diese in einem aussagekräftigen Exposé, das Ihre Immobilie in das bestmögliche Licht rückt.

      Durch die Zusammenarbeit mit einem Makler können Sie sich sicher sein, dass Sie in allen Angelegenheiten rund um die Immobilie auf einen Profi vertrauen können und Sie sich entspannt zurücklehnen können.

      Seit dem 23.12.2020 gilt die neue Provisionsregelung, die besagt, dass sowohl der Verkäufer, als auch der Käufer sich die Provision gleichermaßen teilen.

      Wir von WohnSache Immobilien fungieren als Doppelmakler. Dies bedeutet, dass wir neutral sowohl im Interesse des Käufers und des Verkäufers handeln und die Maklerprovision in Höhe von 6% des Kaufpreises paritätisch eingeteilt wird.

      In den Maklergebühren mit inbegriffen ist die Immobilienbewertung, die Aufnahme Ihrer Immobilie, die Marketingaktivitäten auf allen gängigen Portalen, die Kontaktaufnahme zu den Interessenten, die Terminkoordination und das Durchführen der Besichtigungstermine, sowie unser Service über den Verkauf hinaus. Wir stehen Ihnen bei allen Fragen rund um die Immobilie jederzeit zur Verfügung, begleiten Sie zu dem Notartermin und fertigen ein Übergabeprotokoll, welches bei der Übergabe Ihrer Immobilie an Sie übergeben wird.

      Den Preis der Immobilienbewertung kann man pauschal nicht festlegen. Er ist abhängig von der Größe der Immobilie und dem damit verbundenen Aufwand der Marktwertermittlung. Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass der Preis durchschnittlich 200-300,-€ zzgl. MwSt. beträgt. 

      Sollten Sie sich nach der Wertermittlung dafür entscheiden, dass wir Ihre Immobilie in die Vermarktung nehmen dürfen, erstatten wir Ihnen die Kosten für die Bewertung. 

      Zu dem Verkauf Ihrer Immobilie benötigen Sie wichtige Unterlagen, die sowohl für die Finanzierung eine wichtige Rolle spielen, als auch für die Vermarktung eingesetzt werden müssen.

      Die wichtigsten Unterlagen finden Sie in hier:

      • Baubeschreibung, Bauantrag & Baugenehmigung
      • Lageplan
      • Grundrisse, Schnitte & Ansichten des Hauses
      • Wohnflächenberechnung & Berechnung des umbauten Raumes
      • Grundsteuerbescheid
      • Grundbuchauszug
      • Gültiger Energieausweis nach der EnEV 2014
      • Bescheid der Gebäudeversicherung
      • Teilungserklärungen und letzte Wirtschaftsabrechnung bei Eigentumswohnungen
      • Mietverträge und Angaben über Einnahmen bei Kapitalanlagen

      Nicht nur das eigentliche Objekt mit Baujahr und Größe spielt bei der Wertermittlung einer Immobilie eine wichtige Rolle. Besonders die Lage ist entscheidend für die Nachfrage. Eine begehrte Lage entschuldigt unter Umständen für so manche bauliche Unzulänglichkeit. Damit einher geht auch die Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften für den täglichen Bedarf, sowie die Anbindung an Schulen und Kindergärten. Damit der Wert genau bestimmt werden kann, müssen jedoch viele Aspekte betrachtet werden. 

      Lage der Immobilie

      Die Lage und damit verbunden auch die Infrastruktur ist mit der entscheidenste Faktor bei der Immobilienbewertung. 

      In diesem Zusammenhang spielt der Bodenrichtwert schon einmal eine geeignete Ermittlungsgrundlage. Als Durchschnittswert der amtlich gesammelten Kaufpreise bildet der Bodenrichtwert den Bodenwert pro Quadratmeter in einem bestimmten Gebiet ab. Der Bodenrichtwert wird je nach Bundesland und Lage unterschiedlich oft aktualisiert, mindestens jedoch alle zwei Jahre. Er wird jeweils für die einzelnen Parzellen angegeben.

      Jedoch sollten Sie beachten, dass bei der Wertermittlung nicht immer der volle Grundstückswert angesetzt wird. Oftmals wird ein Teil des Grundstücks als Garten angerechnet und damit der Richtwert entsprechend herabgesetzt.

      Bei Baugrundstücken ist besonders die Form des Grundstücks entscheidend. Ist es beispielsweise sehr spitz oder schmal, kann unter Umständen eine Bebauung schwierig werden. Gleiches gilt für die Steigung.

      Bauweise, Bausubstanz und Zustand

      Beim eigentlichen Objekt spielt das Baujahr und die Bauweise eine große Rolle. Handelt es sich beispielsweise um ein Fertighaus, kann es je nach Alter und Hersteller massive Unterschiede in der Bewertung geben. Auch der Erhaltungszustand ist zu bewerten. Wann wurde die letzte Modernisierung durchgeführt? Wie gepflegt ist das Objekt? Stehen größere Reparaturen und Sanierungsmaßnahmen an? Wie steht es um die energetische Beschaffenheit? Hat Ihre Immobilie eine moderne Heizung, wärmeisolierte Außenwände oder dreifach-verglaste Fenster? All dies sind Punkte, die den Preis Ihrer Immobilie steigern.

      Die Ausstattung

      Ebenfalls wichtig für die Bewertung sind gewisse Ausstattungsmerkmale. Hat Ihre Immobilie beispielsweise hochwertige Badezimmer oder eine tolle Küche, die in der Immobilie bleiben soll. Wunderschönes Parkett oder eine Natursteintreppe? All diese Merkmale steigern natürlich den Angebotspreis. Aber Achtung, berücksichtigen Sie in diesem Zusammenhang auch die aktuelle Mode. Ist das Objekt schon etwas in die Jahre gekommen, nützt es unter Umständen nichts, wenn hochwertige Materialien verwendet wurden, da ein Käufer in diesem Fall alles durch eine neue Ausstattung ersetzen würde.

      Grundriss und Nutzungsmöglichkeiten

      Wie wird die Immobilie aktuell genutzt? Ist der Grundriss nach heutigen Vorstellungen gut ausgelegt? Gibt es gegebenenfalls Veränderungspotenzial, dass für Ihre Zielgruppe ideal wäre. Beispielsweise lässt sich durch den Anbau eines Wintergartens ein weiter Raum schaffen, der den Wohnbereich großzügiger werden lässt. Manchmal lässt sich ein Einfamilienhaus auch in ein Zweifamilienhaus umwandeln oder umgekehrt, wenn dies sinnvoll ist. Auch lässt sich unter Umständen der Speicher zu zusätzlichem Wohnraum ausbauen. 

      Der erste Eindruck zählt! Daher ist es essenziell wichtig, dass die Immobilie während den Fotoaufnahmen und auch bei der Besichtigung perfekt in Szene gesetzt wird. 

      Hier finden Sie ein paar Tipps, wie Sie Ihre Immobilie für den Fototermin und die Besichtigungstermine vorbereiten können. 

      Doch die Vorbereitung und eventuelle Aufarbeitung der Immobilie hängt immer von deren Zustand und der individuellen Situation ab. So reicht es bei manchen Immobilien aus, diese für die Objektfotos noch einmal gründlich zu putzen und herumstehende Dinge für ästhetische Aufnahmen wegzuräumen.

      Bei manchen Immobilien lohnen sich jedoch kleinere oder auch größere Schönheitsreparaturen, die den Wert der Immobilie erheblich steigern können. Dazu zählen beispielsweise der Austausch der Steckdosen und Lichtschalter, die Erneuerung des Silikons in Bädern oder auch der neue Anstrich der Wände. Mit diesen Maßnahmen erreichen Sie, dass Ihre Immobilie hell und freundlich erscheint und ins bestmögliche Licht gerückt wird. Hierbei ist es doch wichtig, sich nicht zu verzetteln, denn der Einsatz für diese Schönheitsreparaturen sollte zu einem Mehrerlös führen und die Kosten allemal decken. 

      Für Renovierungsmaßnahmen steht Ihnen gerne unser Objektservice zur Verfügung, sodass Ihre Immobilie durch Verschönerungsmaßnahmen eine Steigerung des Wertes erfährt. Im Zuge der Immobilienbewertung überlegen wir gemeinsam mit Ihnen welche Maßnahmen ergriffen werden könnten, um den Wert Ihrer Immobilie noch einmal zu steigern.  


      Kompetente Immobilienbewertung für den erfolgreichen Immobilienverkauf

      Die Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf bildet eine ehrliche und genaue Bewertung Ihrer Immobilie. Mit einem professionellen Kurz- oder Wertgutachten ermitteln wir den marktgerechten Preis Ihrer Immobilie. Profitieren Sie jetzt von unserem Know-how und unserer Erfahrung.

      Holen Sie sich Ihre erste Marktwerteinschätzung!

       
       

      Melden Sie sich bei uns


      Immobilienverkauf ist Vertrauenssache – egal, ob bei dem Verkauf von Ihrem Haus, Ihrer Wohnung oder Ihrem Grundstück. Als professioneller Immobilienmakler übernehmen wir die Verantwortung, Ihre Immobilie zum überdurchschnittlichen Marktpreis zu verkaufen.* Wir sind gerne der Makler Ihres Vertrauens.

      Verschaffen Sie sich einen eigenen Eindruck von uns – kontaktieren Sie uns jetzt oder besuchen sie uns in unserem Büro. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie ganz unverbindlich in einem Ersttermin zum Verkauf Ihrer Immobilie!

      Nutzen Sie das nebenstehende Kontaktformular

      oder rufen Sie uns an!

      Tel.: 02245 915 055 1

      Kontakt

      Allgemein

      *Bei Vergleich der marktüblichen Verkaufspreise des Immobilienpreisindexes aus den letzten beiden Jahren wird ein höherer Preis angesetzt, welche die Verkaufsuntergrenze für die Immobilie bildet.